Geomantische Hausheilung

Bei der Hausheilung geht es vordergründig darum, unsere Lebensqualität zu verbessern, indem wir störende Phänomene wie Wasseradern, „Erdstrahlen“ und Elektrosmog  beseitigen, das Haus von Fremdenergien und energetischen Verunreinigungen befreien u.v.m..
Doch Heilung geschieht  durch Wahrnehmen, Anerkennen und Wertschätzen aller Umstände, Wesen.., die zu dem jetzigen Zustand geführt haben. Dann ist es nicht nötig, Feindbilder zu entwickeln und vermeintlich "Böses" zurückzudrängen. Es wird möglich, mit den Wesen zusammenzuarbeiten, jedem seinen angemessenen Platz und Aufgabenbereich zu geben und jeden in seiner Ausdrucksform zu unterstützen.
So kann ein harmonisches Miteinander auf den verschiedensten Ebenen entstehen und das Haus mit all seinen Bewohnern wird lebendig und frei!


Für eine Hausheilung berechne ich einen Euro pro Quadratmeter, (mindestens 50 Euro bei kleineren Wohnungen), und 30 Cent pro Kilometer Anfahrt.